Wildtiere

31. Januar 2020

WIR INFORMIEREN:

WILDTIERE

Liebe Tierbesitzer,

oft werden uns Wildtiere z. B. Igel, Wildkaninchen, Tauben,

Vogelnestlinge, Eichhörnchen und sogar Rehe zur Behandlung gebracht.

Nichtjagdbare Wildtiere gehören niemanden.

Wer Wildtiere aufnimmt wird zu deren Besitzer und muss damit für eventuell anfallende Kosten 

bei einer Behandlung und Betreuung aufkommen.

Bisher hat der Tierschutzverein diese Kosten teilweise übernommen, dies ist nun nicht mehr der Fall.

Wir sehen uns deshalb leider gezwungen, Sie als Finder/Überbringer in die Pflicht zu nehmen

und für die notwendige tierärztliche Behandlung aufkommen zu lassen.

Für die Behandlung des Findlings werden von uns 10,00 €/netto berechnet.

Wir sind personell – insbesondere am Wochenende und im Notdienst nicht mehr in der Lage,

die intensive Pflege von diesen Wildjungtieren zu leisten.

Im Internet finden sie geeignete Pflegestellen für Wildtiere in Nürnberg.

 

Wir bitten um ihr Verständnis.

Die Tierklinik am Hafen

Kontakt Tierklinik

Tierärztliche Klinik Nürnberg Hafen

Wertachstraße 1, 90451 Nürnberg

Tel:  0911 / 64 31 10
Fax: 0911 / 64 57 59
Mail: info@tieraerztlicheklinik-nuernberg.de 

Weiter zu Kontaktformular und Anfahrt


Für akut lebensbedrohliche Notfälle ist die Klinik rund um die Uhr (24h) besetzt! Wir bitten Sie, direkt in die Tierärztliche Klinik zu kommen!

Telefonische Auskünfte außerhalb der Sprechstundenzeit können nicht erteilt werden, es läuft eine Bandansage.

Hinweis zur Verwendung von Cookies auf dieser Seite

Indem Sie unsere Website nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren

Verstanden